Zur Startseite

Modus Fernsteuerung

Es gibt verschiedene Arten wie ein Modell mit der Fernsteuerung gesteuert werden kann. Diese Arten nennt man "Mode". Also was für ein Mode man fliegt. Ein Flieger hat also:

  • Höhenruder
  • Querruder
  • Seitenruder
  • Gas

Je nach dem welchen Mode der Pilot fliegt sind diese Ruder und das Gas verschieden verteilt auf der Steuerung / auf den zwei Steuerknüppel. Hier eine genaue Übersicht:


Mode 1:

  • Hebel links: Der linke Stick wird für das Seiten- und Höhenruder verwendet.
  • Hebel rechts: Der rechte Stick wird für den Gashebel und Querruder verwendet.      


Mode 2:

  • Hebel links: Der linke Stick wird für den Gashebel und Seitenruder verwendet.
  • Hebel rechts: Der rechte Stick wird für das Quer- und Höhenruder verwendet.


Mode 3:

  • Hebel links: Der linke Stick wird für das Querruder und Höhenruder verwendet.
  • Hebel rechts: Der rechte Stick wird für den Gashebel und Seitenruder verwendet.
         

Mode 4:

  • Hebel links: Der linke Stick wird für den Gashebel und das Querruder verwendet.
  • Hebel rechts: Der rechte Stick wird für das Seitenruder und Höhenruder verwendet.

 

In der Regel kann ein Pilot nur einen Mode fliegen. Es gibt aber Profis die können mehrere Mode fliegen können.